Indien

Südindien

Individuelle, exklusive Rundreisen Südindien

Indien ist bei Weitem nicht konfliktfrei. Da gibt es einerseits die immer noch schwelenden Auseinandersetzungen zwischen Muslimen und Hindus, dann ist der Grenzkonflikt zu Pakistan immer noch nicht bereinigt, denn beide Staaten beanspruchen gemeinsames Territorium und letztlich ist es das starke Bevölkerungswachstum, welches die politischen und ökonomischen Errungenschaften weitgehend wieder zunichte machen. Die Reise beginnt in Chennai, einer berühmten Hafenstadt am Golf von Bengalen. In Mahabalipuram sind es die Steinmetze und in Pondicherry, einer einstigen französischen Kolonie; sind es frankophone Ueberbleibsel, die der Stadt eine etwas freizügigere Atmosphäre nachsagen. Ganz Südindien wird von Tamilen, einem dravidischen Volk mit einer mehr als zwei Jahrtausende zurückreichende Geschichte, beherrscht. Die meisten sind Hindus, eine Minderheit ist katholisch oder bekennen sich zum Islam. Sie gelten als sehr fleissig und gelehrsam.
Wir beraten Sie gerne persönlich
Harry Kolb Team
044 715 36 36
info@harrykolb.ch
PROSPEKT - Süd Indien
(PDF, 680.48 KB)
PREISLISTE - Süd Indien
(PDF, 184.18 KB)

Impressionen Indien